Willkommen auf der privaten Homepage von Johannes Jarolim, Salzburg, Österreich. Welcome to the private homepage of Johannes Jarolim, Salzburg, Austria, Europe.
Sechsundvierzig Artikel mit

Schlagwort salzburg

Urban Wilderness #8: First glimpse back on civilication

Urban Wilderness #8: First glimpse back on civilication

Nach all den Strapazen: Das Dickicht lichtet sich und wir erhaschen nach langer Zeit einen ersten Blick  auf die Zivilisation.

Alternative
Bildformate

Urban Wilderness #5: Golden Sunset

Urban Wilderness #5: Golden Sunset

Letzte Sonnenstrahlen treffen unsere Lichtung: In diesen Breitengraden bricht die Nacht sehr schnell herein.

Alternative
Bildformate

Urban Wilderness #4: Camp at the Clearing

Urban Wilderness #4: Camp at the Clearing

Wir bauen unser Camp im Schatten eines riesigen Vertreters der lokalen Flora auf. Von hier aus wollen wir zu Tages-Expeditionen aufbrechen.

Alternative
Bildformate

Urban Wilderness #3: Impassable

Urban Wilderness #3: Impassable

Die rote Farbe warnt den Ortskundigen: Hier gibt es kein Durchkommen.

Alternative
Bildformate

Urban Wilderness #2: Through the scrub

Urban Wilderness #2: Through the scrub

Blick vom See Richtung Fahrrad Dschungel: Ab hier geht es nur noch durch Gestrüpp.

Alternative
Bildformate

Urban Wilderness #1: Start at Lake Fischkrieg

Urban Wilderness #1: Start at Lake Fischkrieg

Nach ewiger Zeit wieder Fotografieren! Als Fortführung zur Bildserie Glasenbach Klamm starte ich eine Expedition in der Stadt.

Ich lasse mich am Ufer des Lake Fischkrieg absetzen: Von nun an bin ich mit den eingeborenen Trägern auf mich alleine gestellt.

Alternative
Bildformate

Finale famoso: Prosciuttoteller für die Übriggebliebenen

Finale famoso: Prosciuttoteller für die Übriggebliebenen

Die Überlebensration für die Übriggebliebenen – In diesem fortgeschrittenen Stadium bin ich froh, den Teller überhaupt durch den Sucher zu finden – Das Foto hat allerdings etwas… ohne Alkohol nicht reproduzierbares ;-)

Alternative
Bildformate

Dessertbuffet, die dritte und letzte

Dessertbuffet, die dritte und letzte

Diverse Karamelldingens mit Vanilleüberzug, Obstdekoration (für das bessere Gewissen) und Schokoröhrchen geben mir Abends kalorienmäßig den Rest. Mir werden schmerzlich die Kilometer bewußt, die ich zur Sühne am Ergometer strampeln muß, um nur eines davon Essen zu dürfen… Egal. Ich esse fünf.

Alternative
Bildformate

Dessertbuffet, die erste

Dessertbuffet, die erste

Nach der servierten Kür das Freistilringen am Desertbuffet. Zahlreiche Kalorien buhlen ansprechend präsentiert um Aufmerksamkeit. Die Beleuchtung stimmt und ich fotografiere was das Zeug hält bevor alles geplündert ist.

Alternative
Bildformate

Dessertbuffet, die zweite

Dessertbuffet, die zweite

Die zweite Perspektive auf das unberührte Dessertbuffet. Langsam schwillt unruhiges Gemurmel an – Die angestaute Schlange hinter mir hat seit mindestens 5 Minuten nichts mehr gegessen und verlangt nach Schutz vor dem bevorstehenden Zuckerloch. Mein Fokus tanzt über die zahlreich angerichteten Minzblätter.

Alternative
Bildformate

 1 2 3 4 5 »