Willkommen auf der privaten Homepage von Johannes Jarolim, Salzburg, Österreich. Welcome to the private homepage of Johannes Jarolim, Salzburg, Austria, Europe.
Drei Artikel mit

Schlagwort lightbox

Blitz Workshop Salzburg: Mercedes im Gegenlicht

Blitz Workshop Salzburg: Mercedes im Gegenlicht

Blitzworkshop mit David: Wir fotografieren einen Mercedes Matchbox Rennwagen auf einer weissen Plexiglasplatte mit drei Blitzen: Nikon SB600 und SB800 blitzen jeweils indirekt via silbernem Reflektor von links und von rechts; Ein Nissin Blitz (Strohdumm, aber mit Leitzahl von 44 ein Kraftprotz) von David blitzt auf den weissen Hintergrund, der dann überbelichtet absolut weiss daherkommt. Sehr schöne Spiegelung: Nicht selbstverständlich bei der weissen Plexiglasplatte: Hier muß man wirklich nahe an die Spiegelachse gehen um halbwegs respektable Ergebnisse zu erzielen.

Alternative
Bildformate

Blitz Workshop Salzburg: Fortis B-42 Offical Cosmonauts Automatic

Blitz Workshop Salzburg: Fortis B-42 Offical Cosmonauts Automatic

Endlich wieder Fotografieren: David bringt seine grenzgeniale (und selbstkonstruierte) Lightbox und wir fotografieren, was das Zeug hält. Bei dieser Aufnahme meiner Armbanduhr, einer Fortis B-42 Official Cosmonauts Automatic (Mein ganzer Stolz), arbeiten wir mit einer schwarzen Plexiglasplatte und meinen zwei Nikon-Blitzen in TTL und 6:1 Gewichtung: Das Ergebnis überzeugt mich vollends. Zusätzlich gelernt: Je näher an der Plattenebene desto besser die Spiegelung.

Alternative
Bildformate

Blitz Workshop Salzburg: Peugeot auf Schwarz

Blitz Workshop Salzburg: Peugeot auf Schwarz

Endlich wieder Fotografieren: David hat eine Lightbox gebaut, die wir nun eifrigst antesten. In diesem Bild sind Hintergrund und Decke schwarz verhangen – Links und rechts haben wir weissen Stoff, der als Diffusor für die dahinterstehenden Blitze dient.

Die schwarze Plexiglasplatte ist gewaltig statisch aufgeladen und zieht jeden kleinsten Staubfiesel an, der im Raum verfügbar ist. Gelernt: Bei Shootings mit Plexiglasplatte immer jede Menge Putzutensilien mitnehmen und vor jedem Foto putzen. Es bleibt trotzdem viel Staub übrig den man erst durch den Blitz am Foto sieht – Da muß schlußendlich Photoshop ran.

Alternative
Bildformate