Willkommen auf der privaten Homepage von Johannes Jarolim, Salzburg, Österreich. Welcome to the private homepage of Johannes Jarolim, Salzburg, Austria, Europe.
Siebenunddreißig Artikel mit

Schlagwort 50mm

Burghausen: Lichtscharte

Burghausen: Lichtscharte

Von Freddi entdeckt – Eine Schießscharte mit netter Sonnenuntergangsgegenlichtromantik (Kanditat für eines der längsten Wörter der neuen deutschen Rechtschreibung ;-) Mein Verschluß bekommt Arbeit.

Alternative
Bildformate

Burghausen: Heldenfotograf

Burghausen: Heldenfotograf

Dieser ganze Tag wird unter dem Motto “Wir sind Helden” begangen – Dazu passend werden natürlich auch entsprechende Fotos gereicht.

Alternative
Bildformate

Burghausen: Architektur en detail.

Burghausen: Architektur en detail.

Diverse Perspektiven lockten mich an dem Tag – Die meisten sind nichts geworden. Diese eine jedoch vermittelt meiner Meinung nach einen schönen Eindruck für den fernen Betrachter.

Alternative
Bildformate

Burghausen: Belebt

Burghausen: Belebt

Was mich vor allem an der längsten Burg Europas fasziniert: Überall wohnen Leute. Wir reden hier nicht von einem Museum, sondern von einem (im wörtlichsten Sinne) lebendigen Stück unserer Geschichte.

Alternative
Bildformate

Burghausen: Altes Haus

Burghausen: Altes Haus

Endlich wieder zum Fotografieren gekommen: Ich begehe mit einem guten Freund die große Festung zu Burghausen. Nach einem Besuch einer Ausstellung im burgeigenen Fotomuseum erkunden wir die Location, die wir in der Nacht fotografieren wollen. Mir springen vor allem die zahlreichen bewohnten Häuser ins Auge und somit vor den Sucher.

Alternative
Bildformate

Finale famoso: Prosciuttoteller für die Übriggebliebenen

Finale famoso: Prosciuttoteller für die Übriggebliebenen

Die Überlebensration für die Übriggebliebenen – In diesem fortgeschrittenen Stadium bin ich froh, den Teller überhaupt durch den Sucher zu finden – Das Foto hat allerdings etwas… ohne Alkohol nicht reproduzierbares ;-)

Alternative
Bildformate

Dessertbuffet, die erste

Dessertbuffet, die erste

Nach der servierten Kür das Freistilringen am Desertbuffet. Zahlreiche Kalorien buhlen ansprechend präsentiert um Aufmerksamkeit. Die Beleuchtung stimmt und ich fotografiere was das Zeug hält bevor alles geplündert ist.

Alternative
Bildformate

Dessertbuffet, die dritte und letzte

Dessertbuffet, die dritte und letzte

Diverse Karamelldingens mit Vanilleüberzug, Obstdekoration (für das bessere Gewissen) und Schokoröhrchen geben mir Abends kalorienmäßig den Rest. Mir werden schmerzlich die Kilometer bewußt, die ich zur Sühne am Ergometer strampeln muß, um nur eines davon Essen zu dürfen… Egal. Ich esse fünf.

Alternative
Bildformate

Dessertbuffet, die zweite

Dessertbuffet, die zweite

Die zweite Perspektive auf das unberührte Dessertbuffet. Langsam schwillt unruhiges Gemurmel an – Die angestaute Schlange hinter mir hat seit mindestens 5 Minuten nichts mehr gegessen und verlangt nach Schutz vor dem bevorstehenden Zuckerloch. Mein Fokus tanzt über die zahlreich angerichteten Minzblätter.

Alternative
Bildformate

Rinderfilet mit Gänseleber-Glühweinbutter

Rinderfilet mit Gänseleber-Glühweinbutter

Die famose Hauptspeise. Zuviel Rauschen, zuwenig Schärfe, sehr Lecker. Aufgrund echt mieser Lichtverhältnisse (Stimmungsvolle Athmosphäre ist des Fotografens natürlicher Feind) muß ich trotz ISO 1250 mit f1.4 Fotografieren, was naturgemäß zu wenig Schärfentiefe führt. Zusammen mit Lightroom gebe ich alles, um das Foto zu retten: Schließlich will ich das komplette Menu des Abends darstellen.

Alternative
Bildformate

 « 1 2 3 4 »