Willkommen auf der privaten Homepage von Johannes Jarolim, Salzburg, Österreich. Welcome to the private homepage of Johannes Jarolim, Salzburg, Austria, Europe.
Einundachtzig Artikel mit

Schlagwort 35mm

Friesacher Stadl – So leer so schön

Friesacher Stadl – So leer so schön

Schlußendlich kann ich mich nicht zurückhalten und eines der Models des Abends muß dran glauben. Der leere Drink gibt allerdings trotzdem noch ein super Motiv ab.

Alternative
Bildformate

Friesacher Stadl – Lecker Drinks

Friesacher Stadl – Lecker Drinks

Im Friesacher Stadl gibt es absolut leckere Drinks – Da mir das Model Release der meisten Personen fehlt, wähle ich mir zwei Drinks als Hauptmotiv und versuche, die Personen im Hintergrund zwar mitzunehmen – Allerdings als schmückendes Beiwerk.

Alternative
Bildformate

Friesacher Stadl – Drinks im Scheinwerferlicht

Friesacher Stadl – Drinks im Scheinwerferlicht

Eines der Motionbilder des Abends – Um die Stimmung des Umgebungslichtes nicht zu verlieren, entscheide ich mich an dem Abend für Available Light Fotografie. Die Drinks rücke ich auf einer der im ganzen Raum verteilten Glastresen direkt unter einen Spot. Danach suche ich mir im Hintergrund noch Personen, um das Bild lebendiger wirken zu lassen. Das 35mm f2 Nikkor gibt auf der D90 die Standardbrennweite von 52mm – Eine Perspektive, die eine meiner Favoriten ist.

Alternative
Bildformate

Dachstein: Eisfigur en Detail

Dachstein: Eisfigur en Detail

Joseph Haydn als Eisfigur im Eispalast im (man Bemerke die gezielte Doppelnutzung des Wortes “im”) Dachsteingletscher auf 3000m Höhe. Mir gefällt dieser Tunnel / diese Installation wirklich ausnehmend gut. Das Nikkor 35mm f2 erlaubt ein paar nette Aufnahmen mit einigermaßen akzeptablen Belichtungszeiten.

Alternative
Bildformate

U-Bahn München: Warten auf Böhmerwald

U-Bahn München: Warten auf Böhmerwald

Ich versuche die absolute Leere der U-Bahnstation einzufangen. Das trostlose Motiv einer leeren Sitzreihe als HDRI kommt mir gelegen – Ich glaube, das kommt meiner Idee schon sehr nahe.

Alternative
Bildformate

U-Bahn München: Böhmerwaldplatz

U-Bahn München: Böhmerwaldplatz

Unter Tage, leere Station: Ich starte mit einem HDRI. Mich fasziniert die Abwesenheit von anderen Personen: Wir erforschen praktisch alleine den Bahnsteig und suchen nach individuellen Perspektiven. Mir fehlen nur noch vorbeiwehende Dornenbüsche und leise Mundharmonikamusik aus dem Off.

Alternative
Bildformate

U-Bahn München: Urban Signs

U-Bahn München: Urban Signs

Was weis ich, warum mir solche Motive gefallen. Lasst es uns einfach Zeitgeschichtlich nennen.

Alternative
Bildformate

U-Bahn München: Incoming

U-Bahn München: Incoming

Die U-Bahn muß mindestens einmal mit auf’s Foto. Irgendwie bin ich aber an diesem Tag gar nicht in U-Bahn-fährt-ein-Laune. Mehr in Bahnsteig-, Rolltreppen- und genereller Detaillaune. Hier also die Pflichteinfahrt durch Schwarz/Weiß-Konvertierung dramatisiert.

Alternative
Bildformate

U-Bahn München: Below the line

U-Bahn München: Below the line

Situativer Schnappschuß.

Alternative
Bildformate

U-Bahn München: Sympathisches Branding

U-Bahn München: Sympathisches Branding

Wir sind oberirdisch auf dem Weg von einer Station zur nächsten – Die Sonne hat uns gelockt. Wenn ich auf das sympathisch präsentierte Firmenlogo blicke, denk ich mir auch meinen Teil: Taubenschutz hin oder her ;-)

Alternative
Bildformate

 1 2 3 4 5 6 ... 8 9 »