Willkommen auf der privaten Homepage von Johannes Jarolim, Salzburg, Österreich. Welcome to the private homepage of Johannes Jarolim, Salzburg, Austria, Europe.
Dreihundertvierundvierzig

Artikel Insgesamt

Surrounding

Surrounding

Das Ambiente der Garagenfeier inspiriert mich zu Bildern

Alternative
Bildformate

Chillin

Chillin

Eine tolle Garagenfeier – Die Gäste chillen und ich drücke ab

Alternative
Bildformate

Yet Another Photoblog goes BETA!

It’s official – YAPB is BETA and downloadable. If you’re interested in turning your WordPress blog into a photoblog, just download the plugin and try for yourself. I think this approach to photoblogging is somehow unique – You can post photoblog posts, display thumbnails and EXIF data – And you’re still able to use the full potential of wordpress and it’s bunch of plugins.

Happy blogging and don’t forget: It’s still BETA and i’d appreciate positive and/or negative feedback very much!

Jerome’s presenting keywords BETA 2

Hah – finally jerome’s presenting his tagging plugin in second version. I downloaded the plugin and installed it like jerome wanted to. Oddly it doesn’t create a database on activation so i’ve to stick with his 1.9 version and my puny keywords-manager addition.

Jerome: Since my comment entries doesn’t appear on your blog i hope you read this:
After looking through your code, I think you released a version without the activation-hook-code. Can’t find the promised tag-migration code either. Maybe you could post the sql code for the table so we can create it manually if you don’t have time for a second release right now.

The rest of the code looks very promising:

  • Tag management (Oh no, my management plugin is deprecated ;-)
  • Tags get saved in normalized form in a seperate table (Say hello to performance)
  • A biiig options page
  • etc. etc.

Hope we’ll see the correct release soon – One centralized plugin is always better than a bunch of them.

Power to turn the world around

Power to turn the world around

Zum ersten mal live gesehen – Sogar meine Kamera war beeindruckt. Harte Strahlung rief einen spontanen Sepia-Effekt hervor ;-)

Allianzarena aus einem anderen Blickwinkel

Offingen. Lustigerweise findet man die Allianzarena zweimal in Bayern. Auch (oder sollte ich sagen: Besonders) in der Nähe von Günzburg sollte man auf Fotosafari gehen, wenn man besondere Perspektiven ablichten möchte. Kleines Faktum am Rande: Die besondere Außenhaut der Allianzarena wurde ebenfalls in Offingen hergestellt. Hier sozusagen eine späte Ergänzung des Fotoworkshops in München:

B42 bei Nacht

   Ich habe ja so geschwärmt von der tollen Beleuchtung der Fortis B42, dass ich mich Kurzerhand dazu entschlossen habe, das auch mal herzuzeigen. Wäre ja auch fies – Nur erzählen, nix zeigen – Besonders von einem Fotografen.

Server Rack für Arme

Terrorschutz – Da unsere Katzen wahre “Partisanenscheisser” sind (Man verzeihe mir den Ausdruck), war ein katzensicherer Aufbewahrungsort für mein Serverchen, das XDSL-Modem und den Switch gefragt. Vorraussetzung: Gute Lüftung. Nach kurzer Suche konnte ein Vollgitterverschlag in der Bürabteilung eines bekannten Möbelausstatters akquiriert werden, der seine Kunden noch selber zusammenbauen läßt:

Fazit: Der Server wird nun nur noch bei voller Absicht getroffen.

Die Battlefield2 Addon Misere und Electronic Arts

Heute habe ich mir die beiden Extensions "Euro Force" und "Armored Fury" zum genialen Spiel Battlefield2 gekauft. Schließlich möchte ich auf allen Servern mitspielen. Dass die beiden CD-Covers zu EUR 10 jeweils einzig ein lausiges Inlay mit einem "Downloadcode" enthalten, will ich mal dahingestellt lassen – Ich habe ja XDSL.

Die Odysee

Der Ärger fing mit dem Download an – Electronic Arts setzt nämlich einerseits eine Registrierung und andererseits den Einsatz der Spyware "EA Downloader" vorraus.

Ärgernis eins: Die Registrierung. Da EA nicht nur eigene IDs für das Einloggen erstellt, sondern auch AOL-IDs erlaubt, sind praktisch keine aussagekräftigen (zu merkenden) Logins mehr frei – Nach 10 Versuchen eine ID anzulegen, fügte ich mich dem Schicksal und nahm einen der Vorschläge. Weitere ärgerliche ("Dilletantisch" ist ja schon so abgeschmakt) Details: Passwörter mit Sonderzeichen werden anscheind nicht akzeptiert – Doch statt das hinzuschreiben, erhält man die Fehlermeldung, dass die beiden eingegebenen Passwörter nicht gleich sind. Das Häkchen "Ja ich will jeden Tag Spammail von EA" ist natürlich nach jedem Fehlschlag auch wieder angehakelt.
 
Ärgernis zwei: Der EA Downloader. Anstatt vernünftige Links zum Downloaden bereitzustellen, müssen die Extensions über ein eigenes Programm heruntergeladen werden. Abgesehen davon, dass ich aus Sicherheitsbedenken nicht jedes x-Beliebige Programm auf meinem Rechner installieren möchte, verstehe ich auch die Seite der Industrie. Allerdings startet das Programm ab Installation nun bei jedem Rechnerstart. Ein Schelm, der dabei Böses denkt.

Ärgernis drei: Nichts geht mehr. Nach Installation der Addons kommt die Fehlermeldung, dass das Spiel modifiziert wäre und man es doch bitte in den Originalzustand zurücksetzen sollte. Man lasse sich diesen Satz auf der Zunge zergehen:

"Auf diesem Server können sich nur Spieler anschließen, deren Spiel nicht modifiziert wurde. Setze dein Spiel in den Urzustand zurück, wenn du dich anschließen möchtest."

Ich habe mich beim ersten Addon "Special Forces" darüber nicht geärgert – Was haben wir nicht alle Zeit investiert und den Fehler schlußendlich gefunden – Es kann auch schon mal passieren, dass eine Installationsroutine nicht bemerkt, dass Patches schon vorhanden sind und einfach einen uralten darüberinstalliert. Entgegen langläufiger Meinung sind ja selbst Programmierer nur Menschen… Aber Electronic Arts hat dieses Problem anscheinend grundsätzlich nicht im Griff und vernichtet Ihr eigenes Spiel mit jedem Addon.

So geht’s

Eine interessante Seite von Markus Auer beschreibt, wie und in welcher Reihenfolge man Battlefield2 inkl. Special Forces bis zum Patch 1.22 installiert: www.panther.at/bf2/install.php.

[[adsense]]

Reihenfolge von Markus so far:

  • BF2 installieren (also Version 1.00)
  • Patch 1.12 installieren
  • Special Forces installieren (wobei auch Patch 1.1 automatisch installiert wird)
  • Patch 1.12 installieren
  • Bis zur Version 1.22 patchen

Und so geht es weiter:

  • Euro Force installieren
  • Full Patch 1.3 installieren
  • Armored Fury installieren
  • Full Patch 1.4.1 installieren

Die Installation der beiden "Booster Packs" auf eine auf Version 1.3 gebrachte Battlefield2 – Installation war anscheinend von den Programmierern nicht einkalkuliert – So muß der Patch erneut eingespielt werden – Ich habe hier extra die Full-Version genommen – Der Incremental Patch läßt sich mit dem Hinweis, dass ja keine 1.22er Version installiert ist, nicht starten. Danke EA für einen spannenden Abend.

Wir lernen also:

  • Nach "Special Forces" grundsätzlich den Full Patch 1.22 installieren
  • Nach "Euro Force" grundsätzlich nochmals den Full Patch 1.22 installieren
  • Nach "Armored Fury" grundsätzlich den Full Patch 1.3 installieren

Dann funktionierts auch mit dem Nachbarn.

Probleme anderer User

Da ich einiges an Zeit bei der Recherche verbracht habe, möchte ich auch noch Probleme/Lösungen anderer User zusammenfassen, soweit gesehen. Wer noch andere Probleme inkl Lösung hat, ist eingeladen, die als Kommentar zu hinterlassen.

Problem Beim Einstieg ins Spiel meldet Battlefield2, dass man das Expansion Pack erst kaufen muß.
Beschreibung Vorrausgesetzt, man hat das Booster Pack wirklich gekauft und über den EA Downloader runtergeladen, stimmt wahrscheinlich die bei der Registrierung angegebene Gamespy-ID (Accountname bei BF2) nicht mit der tatsächlich benutzten überein.
Lösung Im EA Downloader mit dem dort angelegten Accountnamen einloggen, nach wiederholter Passworteingabe auf den Link "Download Informationen" klicken und dort den GameSpy-Account Namen überprüfen. Zu beachten: Wer extra tolle Sonderzeichen gewählt hat, darf extra aufpassen – Hier geht es wirklich um den gleichen Namen. Der Namenszusatz (Präfix oder ClanTag) darf nicht miteingeben werden. Falls hier eine Fehlermeldung kommt, dass der Name schon vergeben ist: Manche Spieler haben dann den EA Support kontaktiert und die haben das direkt gelößt.
Problem Es kommt die kryptische Fehlermeldung "messagehandler_bp1mapnotautorized"
Beschreibung Lt. EA wurde beim Download die falsche Gamespy-ID angegeben.
Lösung Das gleiche wie oben: Dort den Namen nachschauen und den dann beim Punkt "Download Info" angeben.

Fazit

Das nächste Addon/"Booster Pack" muß schon einiges bieten, dass ich nochmal soviel Zeit zur Fehlersuche investiere. Denn eines ist klar: Das nächste mal wird die Installation wieder nicht gescheit hinhauen. Was für eine Zumutung.

[[adsense]]

 

Fortis B42 Official Cosmonaut Day/Date

Fortis B42 Official Cosmonaut Day/Date

Meine Traumuhr. Endlich gekauft. Diese Uhr zeichnet meiner Meinung nach Design und Klarheit des Ziffernblattes aus. Die Ganggenauigkeit liegt derzeit bei +6s / Tag und soll mit der Zeit besser werden, da die Uhr vom Vorbesitzer (Sammler) kaum getragen wurde und erst einlaufen muß. Werk: ETA 2836-2, Tag und Datumsanzeige, 200m Wasserdicht. Die Zeiger sind mit Superluminova (blau, grün und weiss) beschichtet und sind nach einer Nacht noch gut abzulesen. Nach langer Suche kann ich das Thema Uhren wieder mal für lange Zeit abhaken!

Mehr Info auf der offiziellen Site von Fortis:
http://www.fortis-watch.com/de/collection…

 « 1 2 ... 22 23 24 25 26 ... 34 35 »