Wir landen am Kapitelplatz und bestaunen einerseits die dort aufgebaute Skulptur von Stephan Balkenhol, andererseits das betrunkene Volk, das um diese Zeit die Strassen belagert. Man merke sich: Nie nüchtern um 1 Uhr früh zum Würstelstand gehen.


Die Ausgangsbilder:

Hier können Sie eine Antwort hinterlassen

CAPTCHA Image
Reload Image