Schamloses Abkupfern einer tollen Bildidee. Seit dem ich das Original gesehen habe, wurmte mich die Frage, ob die Umsetzung wirklich so einfach geht wie ich mir das dachte. Denkste. Auf folgenden interessanten Ablauf eines Abends darf man sich einstellen:

(1) Location herrichten
(2) Kamerazeug herrichten
(3) Blitzposition mit Taschenlampe herausfinden
(4) Ewiges herumspielen mit Stativ
(5) Interessante Perspektive finden
(6) Knipsen
(7) Alles Mist – Zurück zu (3)

Neun Antworten

  1. 27. November 2006, 22:38
    Comment by jens

    nice echt kewl neuer desktophinergrund is aber ein bissl verpixelt


    Hi Jens - Eine ein bisschen größere Version findest du hier. Du kannst es gerne als Desktop-Hintergrund benutzen. Beachte aber bitte, dass das Bild unter Copyright steht. Ich möchte gerne gefragt werden, bevor es irgendwo benutzt wird.

  2. 28. November 2006, 09:54
    Comment by jens
    oh sry wusste ich nich :( aber danke für die größere version :)
  3. 3. April 2007, 16:19
    Comment by required

    Und was meinen Rannenberg und Friends so zum Abkupfern und mit Copyright versehen, hmmmm? Wessen Copyright denn? Wie jetzt? Oder vertreiben die das nur, und du wirst dich mit dem Fotografen einigen? Oder wie?


    Soll mir dieser wirre Kommentar etwas sagen? Hast du eine Anregung, Frage, etc? Das Copyright aller Photos auf dieser Site liegt bei mir - Photos dürfen nur weiterverwendet werden, wenn ich dazu ausdrücklich meine Erlaubnis gebe, falls das deine Frage war. Das Buch darunter ist im übrigen "TCP/IP" von Craig Hunt in einer deutschen Übersetzung, falls das deine Frage war. Wozu antworte ich hier eigentlich?

  4. 10. August 2007, 09:53
    Comment by FaKe
    Als ob es jemanden interessiert ob die Photos unter Copyright stehen, ich hab mir das Bild direkt mal gedownloaded und auf meine Site geuploaded.. und hab ich dich gefragt? nein :) ... siehste... und desshalb is dein hochnäsiges gefasel für die Katz... danke für das bild ... ;)
    • 10. August 2007, 10:10
      Comment by Johannes

      Freut mich, wenn's dir gut geht!



      Sollte ich (oder Google) mal zufällig über das Bild auf deiner Seite stolpern, werd ich dich dann halt nicht höflich auf das Copyright hinweisen, sondern dir gleich eine Abmahnung schicken lassen. 



      lG aus Salzburg, 

      Johannes


      P.S.: Dein "Geständnis" zusammen mit deiner Einwahl-IP der Deutschen Telekom inklusive Zeitpunkt der Abgabe reichen schon für eine Anzeige wegen Copyrightverletzung und somit für eine Herausgabe der gespeicherten Verbindungsdaten sowie deiner Adresse - Warum hast du nicht einfach das Bild genommen und gut sein lassen?

  5. 25. April 2008, 13:58
    Comment by Marco
    Nicht rumzicken :) ist soooo ein schönes Bild, nur leider sooo groß .. da ich nicht so ein Fotofuzzi bin und von sowas nicht sooo die Ahnung habe von Wirkung und zuschneiden und bla :) ich hätte das soooo gerne als Signatur genommen in Foren aber halt zu groß

    Aber nice work :) Echt wunderschön .. und "code is poetry" stimmt mal ;)

    Grüße aus Köln

    Marco
  6. 4. August 2008, 13:51
    Comment by Pascal
    Hallo Johannes

    Darf ich dein Bild auf wp-magazin.ch verwenden? :)

    Freundliche Grüsse,
    Pascal
    • 5. August 2008, 08:34
      Comment by Johannes
      Ja, kein Problem - Ich bitte nur um Namensnennung und einen Link auf meine Seite.

Hier können Sie eine Antwort hinterlassen

CAPTCHA Image
Reload Image